Hintergrund zeigen
Hotel Klammer's Kärnten • Familie Klammer
Dr. Zimmermannstrasse 9 • 5630 Bad Hofgastein • Salzburger Land • Österreich
Tel. +43 6432 67110 • info@hotel-kaernten.comwww.hotel-kaernten.com
english version

Ihr Hotel in Gastein - Spitzenkomfort leger genießen!

Das Sport- und Wellness Hotel Klammers Kärnten in Bad Hofgastein heißt Sie herzlich willkommen! Genießen Sie die Vorzüge eines innovativen 4-Sterne Hotels und die ideale Kombination von Wandern, Beauty, Wellness und genussvoller Erholung. Die anspruchsvolle Familienresidenz bietet das ideale Ambiente für alle, die Spitzenkomfort "leger" erleben möchten.


Kraft holen in der Natur und in einer großzügigen Wellnessanlagen. Neue Kräfte versprechen unter anderem unsere Sauna, das Dampfbad, der Thermal-Whirlpool, das Thermalaussen- und Innenschwimmbecken.

Zu einem richtigen Wellnesshotel gehören selbstverständlich eine Beautyabteilung, unser Gesundheitspavillon mit Therapieangeboten und bestens ausgebildete Therapeuten, ein Fitnessraum, eine Sonnenterrasse und natürlich Mitarbeiter, die sich Zeit für den Gast nehmen.

Gönnen Sie sich eine Auszeit im Gasteinertal - Mitten im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern!

 

 

 

* * * * *   VERANSTALTUNGSHINWEIS   * * * * *

 

 

Camerata offroad Willi Resitarits

CAMERATA OFFROAD 14.09.2019 in der Fest Alm

mit Willi Resetarits und Herbert Berger

Wer Camerata Salzburg hört, denkt zunächst an ein Repertoire in dessen Zentrum Werke von Haydn, Beethoven und Schubert stehen und natürlich an das Schaffen unseres Genius loci Mozart. Bekannt ist das Kammerorchester außerdem für seine rege internationale Konzerttätigkeit. Hierzulande gehört die Camerata Salzburg zu den Stammensembles der Salzburger Festspiele und der Mozartwoche. Umso außergewöhnlicher ist daher die künstlerische Zusammenarbeit mit Legende, Kultfigur, Hoffnungsgeber und Vollblut-Musiker Willi Resetarits. Bereits seit mehreren Jahren musizieren er und der Komponist, Arrangeur, Saxophonist und Mundharmonika-Virtuose Herbert Berger zusammen mit der Camerata Salzburg. Sie interpretieren in diesem Programm für Singstimme und Kammerorchester bearbeitete Werke rund um die Lebensthemen „Liebe“ und „Leid“. Ein ganz besonderer Auftakt in die Salzburger Kulturtage: poetisch, für´s Herz und zugleich ein bisschen morbid.

Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: € 30,00 (oder mit dem Festivalpass "Schubert in Gastein" kostenlos)

Beachten Sie auch unser Angebot "Schubert in Gastein"